* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Der Tag der Tage - Freitag

Heute ist einer der Tage wo die Welt komplett aus ihrer Umlaufbahn raus gehauen wird und zwar von mir!
Alle Termine für Morgen früh wurden inzwischen abgesagt, denn heute Abend wird mit ein paar Kumpels richtig durchgestartet. Ich bin schon am überlegen ob ich hier zu Hause etwas vorglühen soll.

Jaja, viele werden jetzt wieder in den Raum werfen: "Ohne Alkohol kann der Junge keinen Spass haben" und ich werd dann sagen "Jepp, stimmt, wuff wuff!".
Nee Quatsch, natürlich kann man ohne Spass Alkohol haben! ;-)
Man muss es ja nicht übertreiben, Silvester ist ja auch nur einmal im Jahr.

Ich bin schon verspannt und hab Kopfschmerzen, das sind immer die ersten Anzeichen dafür das es heute richtig mega geil wird. Hoffentlich hält jemand die Zeit an wenns richtig geil ist. Hoffentlich verliere ich auch keine Gegenstände.

Nach diesem Blog muss man ja sonst was von mir denken... naja, ist mir scheiss egal...

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Vielleicht schreib ich Morgen mal nen Bericht -g- Wer weiss wo ich Morgen früh aufwache.

Euer
Chris
24.3.06 19:11


Dienstag, wie jeden Tag

So, heute ist mal wieder Dienstag... ein schöner scheiss Tag irgendwie...
Bin total müde und erschöpft und das obwohl ich eigentlich richtig gut geschlafen habe.
Was gab es so die Tage? Also am Sonntag hab ich erst einmal Radio gemacht bei www.deutschrock-radio.de. Das war schon mal total genial und ich denke das ich das jetzt auch öfters machen werde... muss mal mit dem Chef`chen dort reden und dann sehen wir weiter.
Gestern hab ich dann auch mal meine Sachen bei meiner Ex Freundin abgeholt, mehr gibts dazu eigentlich auch nicht zu sagen.
Heute ist Dienstag, arg... ich hab so wirklich gar keine Lust, zumindest nicht auf arbeiten... aber den Tag werd ich schon noch rumbekommen.

Bis die Tage
Chris
21.3.06 10:36


Atomic Club

Heieieiei,

der Atomic Club ist leider auch nicht mehr das was er mal war! Die Musik war besten Falls mittelmässig und die Leute die dort rumliefen... seufz... nur Bekloppte!
Naja, aber ich hatte ja gute Gesellschaft und wir hatten auch so unseren Spass alle zusammen
Richtig gespannt bin ich ja auf Morgen, wenn ich seit langem das erste mal wieder als Moderator bei nem Radio on Air gehe. Nächsten Freitag gehts dann zu erst einmal in die Kufa, dort ist Rock-Nacht... irgendetwas war doch noch Samstags... bin die ganze Zeit schon am überlegen, aber es fällt mir einfach nicht ein... hmm werd mich die Tage dann nochmal melden.

Chris
19.3.06 03:29


Wochenende

Boah -gähn-
Endlich gehts vorran :D
Gestern (Freitag) war schon ein seltsamer Abend mit vielen Neuplanungen...
Als erstes ging es ins Sound nach Dillingen... dort war aber gar nix los. Ausser uns waren dort noch 2 andere Menschen -g-
War also nix, ab nach St. Wendel ins Flash... dort angekommen erst einmal verwirrt... denn dort liefen nur BlackbeatHeinis rum
Also noch nen Abstecher in die Altstadt gemacht und dann zurück ins Flash (diesmal den richtigen Eingang benutzt).
Nur eins frag ich mich die ganze Zeit... was war dort Hard und Heavy? Das meiste dort ging eher in Richtung der "Punk-Szene" naja egal... im Bett bin ich dann so gegen 5 Uhr gelandet...
seit halb 10 bin ich wieder auf den Beinen... bin ziemlich erschöpft... heute Abend gehts dann in den Atomic Club und dann mal schauen ob ich noch nen Abstecher ins N8werk mache.
Morgen gibts dann eventuell wieder mehr... am meisten freue ich mich ja darauf das ich Morgen wieder mit als Moderator eines Radios on Air gehen kann

Liebe Grüße
Euer Chris
18.3.06 14:45


Hiho hier bin ich wieder! =)

Wie gehts mir? Eigentlich ganz okay...
Ist es nicht erstaunlich wie schnell die Zeit doch die Wunden heilt? Noch eben dachte man die Welt bricht für einen zusammen und im nächsten Moment springt man fröhlich vor sich hin. Wo springt man hin? Vielleicht ins nächste Verderben? Vielleicht ins Glück? Auf jeden Fall in Richtung Zukunft, denn die Vergangenheit gibt es nicht mehr und sie lässt sich auch nicht ändern oder beeinflussen.
Welche Prüfungen warten dort draußen auf mich? Wie oft wird man mir mein Kartenhaus oder meine Traumwelt auseinander reissen? Keine Ahnung, nur eins hab ich gelernt, diese Traumwelt gibt es nicht und das damit verbundene Kartenhaus wird immer wieder zusammenfallen. Zuviele Lügen und Intrigen störren meine selbst aufgebaute Welt! Doch damit ist jetzt endgültig schluss! Schluss mit all dem Wunschdenken, mit all den Träumereien über eine perfekte Zukunft.
Dinge ändern sich, damit verändert sich auch die Situation und die Zukunft.
Meine Ziele liegen mir vor den Augen... für mich heisst es nur noch raus und auf eigenen Beinen stehen! Der Fuchs muss den Fuchsbau verlassen!
Zur Hölle mit all den Menschen die mir Steine in den Weg legten, kommt her Freunde und teilt mit mir das Leben! Lasst uns trinken, feiern und verlieren... doch eins das ist gewiss, wir werden gemeinsam immer wieder helfen und aufstehen!

In diesem Sinne
Chris
16.3.06 18:44


Meine eigene Blog-Seite

Hiho,

hier werde ich jetzt in Zukunft meinen eigenen geistigen Bullshit veröffentlichen. Quasi meine Wut und Eindrücke aus dem Leben niederschreiben.
Ich hab da eigentlich für den heutigen Tag schon was verfasst, aber das muss ich erst einmal überarbeiten... werd es dann heute oder Morgen online stellen.

Bis dato
cu later
Chris
14.3.06 14:10





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung